Plan Ö

Dr. René Kristen

Industriestraße 2a

35444 Biebertal (Fellingshausen)


Festnetz   06409-8239781


www.planoe.de

info@planoe.de







Etiam: 012-345-6789

Duis: 012-345-6787

Amet: nulla@vestibulumlorem.web  


Tel: (123) 456 7890

E-Mail: name@example.com

 Plan Ö ©

 Kooperationen | Impressum

Startseite

Informationen

Leistungen

Referenzen

Kontakt

Datenerfassung
Startseite Über uns Leistungen Referenzen Kontakt

Der Bebauungsplan „Gewerbegebiet Limes“ des Zweckverband Interkommunales Gewerbegebiet Limes bei Hammersbach wurde von uns zunächst durch die Erfassung von Vorkommen artenschutzrechtlich relevanter Tierarten und der Erarbeitung eines Artenschutzrechtlichen Fachbeitrags unterstützt. Dazu wurden folgende potentiell betroffenen Artengruppen erfasst:

Feldhamster

Vögel

Amphibien

Maculinea-Arten

Während der Untersuchungen wurde ein nicht geringes Vorkommen der Feldlerche (Alauda arvensis) festgestellt. Zur Vermeidung von Individuenverlusten sowie zur Gewährleistung der artenschutzrechtlichen Belange wurden Vermeidungs- und Kompensationsmaßnahmen definiert sowie eine regelmäßige Erfolgskontrolle der Maßnahmen (Monitoring) festgelegt. Abweichend von der üblichen Anlage von Lerchenfenstern wurde hierbei eine Lerchen-freundliche Bewirtschaftung mittels „Weiter Reihe“ bestimmt.

Das Monitoring zur Feldlerche wird von uns durchgeführt. Hierbei findet eine regelmäßige Erfassung der Reviervorkommen statt. Des Weiteren werden die ordnungsgemäße Umsetzung der Maßnahmen begleitet, deren Wirksamkeit kontinuierlich analysiert und diese an auftretende Probleme angepasst.

Artenschutzrechtlicher Fachbeitrag

Gewerbepark Limes